Warum wird Ihre transparente Handyhülle gelb und wie wird sie gereinigt?

Herstellung von Grandshine-Formen 1

Mehr als 70%-Kunden werden mit einem Problem konfrontiert, dass die Telefonhülle gelb wird, nachdem sie eine durchsichtige Telefonhülle im Geschäft gekauft und eine Weile benutzt haben.

Besonders die weiche Stoßfängerhülle und die Hüllen wurden aus Silikon und Kunststoff hergestellt, sie vergilben leichter, was sich nicht nur auf die Schönheit, sondern auch auf das Benutzererlebnis auswirkt

Warum wurde die Handyhülle so?

Tatsächlich gibt es viele Gründe, warum die Handyhülle gelb wird. Der Hauptgrund ist wegen die ultraviolette Strahlung von der Sonne. Wenn Sie Ihr Smartphone normalerweise mit der Hülle im Freien verwenden, vergilbt die Hülle nach längerer Sonneneinstrahlung.

Die Vergilbung von Polymermaterialien ist hauptsächlich auf eine Vielzahl von Abbaureaktionen (thermisch, Photooxidation, Strahlung, Oxidation) zurückzuführen. Diese Reaktionen sind chemischer Natur, sie sind also irreversibel, die Reaktion kann nicht von Produkt(en) auf Reaktanten zurückgeschaltet werden

Wie man reinigt? Wir recherchieren einige Reinigungsmethoden online und testen sie. Sehen wir uns das Ergebnis an:

1. Seifenlauge oder Waschmittel
Die am häufigsten verwendete Methode besteht darin, die Handyhülle eine Weile in Seifenlauge oder Waschmittelwasser einzuweichen. Verwenden Sie dann eine weiche Bürste oder eine Zahnbürste, um das Gehäuse leicht zu bürsten, bis Sie die gelben Flecken wegwischen. Im Allgemeinen kann die normale Substanz auf der Telefonhülle leicht gereinigt werden. Wenn es jedoch aufgrund von Oxidation oder ähnlichen Gründen gelb ist, kann es nicht gereinigt werden.

2. Bleichwasser

Bleiche ist eine Art Wasser, das Dinge weiß machen oder die Farbe verblassen lassen kann, was sich offensichtlich auf die Reinigung von Silikon-Telefonhüllen auswirkt. Bevor Sie das Bleichwasser verwenden, sollten Sie einige Geräte, ein Paar Plastikhandschuhe, eine Schürze und eine Einweg-Gesichtsmaske vorbereiten.

Der Grund, warum Sie diese Stoffe brauchen, ist, weil das Bleichmittel ätzend und reizend ist, Sie brauchen einige Dinge zum Schutz. Verwenden Sie es gemäß den Anweisungen auf der Produktverpackung, nachdem Sie das Bleichmittel auf der Grundlage des vorgeschriebenen Anteils verdünnt haben.

Das meiste Bleichwasser auf dem Markt ist sterilisiert. Legen Sie die Handyhülle an einen belüfteten Ort und lassen Sie sie trocknen, nachdem Sie sie in das Bleichmittel getaucht und sauber gewischt haben. Aber das gleiche Problem ist, dass wir den gelben Fleck nicht entfernen können, wenn er durch die Oxidation verursacht wurde.

3. Zahnpasta

Wie wir wissen, kann Zahnpasta unsere Zähne sauber und weiß machen, daher kann sie helfen, unsere Handyhülle zu reinigen. Erfüllt sie jedoch unsere Erwartungen an die Reinigung einer vergilbten Handyhülle? Die Antwort ist nein.

Lassen Sie uns etwas Zahnpasta auf die Oberfläche der Silikon-Telefonhülle auftragen und wiederholt mit der Zahnbürste putzen. Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir herausgefunden haben, dass es nicht effektiv ist, die Zahnpasta zum Reinigen der Silikon-Telefonhülle zu verwenden. Der gelbe Fleck ist immer noch da

Offensichtlich kann die Zahnpasta die Teeflecken oder Kaffeeflecken der Teetasse leicht reinigen und sogar die kleinen Kratzer auf der Oberfläche des Mobiltelefons entfernen, aber aus dem eigentlichen Test ergibt sich das gleiche Problem, dass wir den gelben Fleck nicht entfernen können wenn es durch die Oxidation verursacht wurde..

4. Radiergummi
Wie allen bekannt ist, kann ein Radiergummi Schmutzflecken entfernen. Es wischt nicht nur die Handschrift auf Papiergegenständen ab, sondern hat auch eine gute Reinigungswirkung auf anderen Gegenständen. Es eignet sich auch für die Verwendung auf Handyhüllen, insbesondere für Modelle mit mattem Finish.
Wenn Sie einen Radiergummi verwenden, können Sie den Schmutz entfernen. Hat es also eine gute Wirkung auf einer glatten Silikon-Handyhülle? Nachdem wir die Softphone-Hülle mit dem Radiergummi abgewischt haben, wird der Schmutz entfernt, aber die gelben Flecken können immer noch nicht von der Hülle entfernt werden.

5. Alkohol
Alkohol hat eine hervorragende Reinigungsfähigkeit. Da Alkohol die Eigenschaften einer starken Dekontamination und Verflüchtigung hat, kann er nach dem Abwischen in kurzer Zeit wieder in einen trockenen Zustand gebracht werden. Es dringt nicht so leicht in die Maschine ein wie Wasser, was einen Kurzschluss in der Stromversorgung verursachen kann.
Lassen Sie Ihre vergilbte Handyhülle 10 Minuten lang im Wasser einweichen und wischen Sie die Flecken dann wiederholt ab. Es funktioniert, aber nur ein wenig Wirkung auf die Reinigung der Flecken. Wenn Sie an dieser Methode interessiert sind, können Sie eine Flasche medizinischen Alkohols 75% zum Ausprobieren kaufen.

Haben Sie andere Methoden, um die durchsichtige Telefonhülle sauber zu machen? Schreibe deinen Vorschlag auf … 

Grandshine-Führender Hersteller von industriellem/robustem Tablet-Zubehör und Smartphone-Zubehör

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scrolle nach oben
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung machenDatenschutz-Bestimmungen